SGM Oberes Leintal – Aramäer Heilbronnn 7:0 (1:0)

Das war richtig guter Fußball

Nach zwei deutlichen Niederlagen zum Saisonauftakt gegen Eberstadt und Schwaigern demonstrierten die Jungs von Klaus Rechkemmer und Bernd Neudeck den 39 zufriedenen Zuschauern auf dem Niederhofener Sportplatz im zweiten Heimspiel der Leistungsstaffel richtig guten Fußball. Beide Teams gaben von Anfang Gas und so entwickelte sich schon bald ein rassiges und umkämpftes Fußballspiel, mit leichten Vorteilen für die SGM. Gerade als sich nach einen halben Stunde Spielzeit die Leintaler eine kleine Verschnaufpause gönnten und es schien, als würden die Aramäer Oberwasser gewinnen, ging der starke Timo „TB7“ Beyl nach geschicktem Pass aus dem Mittelfeld auf und davon und markierte den 1:0-Pausenstand.

Weiterlesen: SGM Oberes Leintal – Aramäer Heilbronnn 7:0 (1:0)

NeckarsulmerSportUnion I - SGM OL 7:0 (4:0)

Das Ergebnis fällt nach den 90 Minuten leider etwas zu hoch aus und den SGM A - Junioren fehlte einfach das Glück vor dem gegnerischen Tor oder der starke Keeper der Gastgeber parierte sehenswert. Kopf hoch Jungs, der Gegner war stärker, aber ihr habt gezeigt was im Team steckt, wenn ihr weiter gemeinsam daran arbeitet.

Tabelle