F-Junioren Infos

RÜCKBLICK : Spieltag am 21.06 in Leingarten

Mit 2 Mannschaften nahmen wir am Spieltag teil, der ältere Jahrgang 2006 erwischte einen „gebrauchten“ Tag, trotz guter Besetzung aber ohne Ersatzspieler konnte kein Sieg errungen werden.

Ganz anders zeigte sich der jüngere Jahrgang 2007, lauf und spielfreudig, mit tollen Spielzügen und einem gesunden Zweikampfverhalten gingen die Mannen angeführt von der Achse Luca Wiesmüller + Käptn. Hannes Feige + Jakob Heitlinger in 4 von 5 Spielen als Sieger vom Platz. 

Dabei waren : Tim Eggensberger ( einige starke Paraden ), Hannes Harein ( mit super Einsatz ) und Lukas Gimber war bei seinem ersten Einsatz gleich voll dabei.

Vorschau : Spieltag der Bambini + F-Jugend am 27.06 in Stetten

Ab 14 Uhr           F-Jugend ( 14 Teams in 2 Gruppen )

 

Ab 14:30 Uhr     Bambini ( 7 Teams mit jeweils zwei 3er Mannschaften )

TSV Pfaffenhofen - TSV Niederhofen 1:2 (1:0)

Waggele schlagen Frösche 

'I weiß jetzt a net, soll I heit überhaapt nach Pfaffahofa fahra. Weil die letzschde zwei Moal war I net d`bei und doa henn die Jungs dort jedes Moal gwonna!' Kurzzeitig aufkeimende abergläubische Anwandlungen des Berichterstatters,  verbunden mit   negativen Erinnerungen an regelmäßige eigene ungute sportliche Ergebnisse in Pfaffenhofen aus seiner längst der Vergangenheit angehörenden aktiven Kickerzeit („Kurz nach em dreißgjähriga Krieg, halt!“), hinderten ihn jedoch nicht daran, sich an diesem stürmischen Nachmittag hinüber auf den kurzen Weg ins Zabergäu zu machen, fest gewillt, positiv nach vorne zu schauen. Von seinem Optimismus ließ er sich auch nicht mehr abbringen, obwohl er als „Schlechtes Omen“ just in dem Moment an dem schön gelegenen und sich in einwandfreiem Zustand befindenden  Sportplatz drunten an der Zaber eintraf, als „die Zweite“  mit 0:1 in Rückstand geriet, um in der Folge vom Winde verweht zu werden.

Weiterlesen: TSV Pfaffenhofen - TSV Niederhofen 1:2 (1:0)

TSV Niederhofen – Spfr. Lauffen II 3:0 (1:0)

Leidenschaftlicher Kampf

Sowohl die Jungs des TSV Niederhofen als auch die der Sportfreunde Lauffen wussten  ganz genau, um was es an diesem sonnigen Sonntag mit vor-frühlingshaften Temperaturen, welcher zahlreiche Zuschauer zum ersten Heimspiel des Jahres auf den Niederhofener Sportplatz gelockt hatte, ging. Der TSV Niederhofen wollte partout den  Abstand zu den Abstiegsplätzen wahren und die Gäste unbedingt nicht den Anschluss ans untere Mittelfeld verlieren.

Weiterlesen: TSV Niederhofen – Spfr. Lauffen II 3:0 (1:0)